Urlaubsplanung – Flüge buchen

Günstig Flüge buchen, Urlaubsplanung

Die richtige Urlaubsplanung sorgt für einen sorgenfreien Urlaub. Wir versuchen stets so günstig wie möglich, aber so viel wie möglich zu sehen. Daher wollen wir euch mal unsere Tipps für die richtige Urlaubsplanung geben. Wie buchen wir günstig Flüge oder wo findet man den günstigsten Mietwagen.

Flüge suchen und buchen

Preisvergleich?

Wir nutzen für den Preisvergleich stets verschiedene Vergleichsportal. Am meisten schauen wir auf Skyscanner und Momondo vorbei. Wir finden diese Websites am übersichtlichsten und geben schnell einen ersten Eindruck auf die Preishöhe, mit der gerechnet werden kann.

Es lohnt sich den erst mal grob einen Überblick zu verschaffen. Wenn man die Preisspanne kennt, kann man auf die Suche gehen. Dabei lohnt es, die Preise über einen längeren Zeitraum zu beobachten. So kam es vor das wir statt 650 Euro nur 350 Euro für einen Flug nach Los Angeles gezahlt haben.

Flughäfen variieren

Aufgrund unserem Wohnort im Ruhrgebiet können wir eine Vielzahl an Flughäfen in unsere Suche einbinden. Das kostet zwar Zeit und es bedarf eines gewissen Überblicks. Dennoch lohnt sich der Vergleich von Abflughäfen.

Auch beim Ankunftsort können Flughäfen in der Nähe günstiger sein. Sollte man einen Roadtrip machen, lohnt es sich alle Flughäfen mal abzuchecken. Plant man einen US-Westküsten-Roadtrip kann man eine Vielzahl an Flughäfen auswählen. Abgesehen von Los Angeles, San Francisco und Las Vegas, kann man z. B. auch in Oakland, San Diego oder sogar in den kleineren Flughäfen von Los Angeles landen und dabei baren Geld sparen.

Reisezeitraum

Der Reisezeitraum hat vermutlich den größten Einfluss auf den Preis. Versucht man kostengünstig zu reisen, sollte versucht werden die Hauptsaison zu vermeiden. Das bedeutet nicht, dass z. B. der Urlaub in Thailand in der Regenzeit stattfinden muss. So fand unser Thailand-Urlaub kurz vor der Regenzeit statt und der Preis war fast 40% günstiger als der ø-Preis in der Hauptsaison.

Buchungszeitraum

Günstig Flüge Buchen; Buchungszeitraum

Verschiedene Buchungsportal führen Statistiken über den perfekten Buchungszeitraum. Am günstigen sind die Flugpreise im Schnitt am Donnerstag und am Sonntag.

Und die günstigsten Monate sind Oktober, November und Dezember, in welchen man Flüge buchen soll. Das sind aber nur Erkenntnisse über die Durchschnittspreise. Gerade bei Langstreckenflüge lohnt sich der dauerhafte Vergleich und die Ausschau nach Angeboten der Airlines.

Generelles – günstig Flüge buchen

Wir versuchen immer direkt auf der Seite der Airlines die Flüge zu buchen. Dadurch hat man einen direkten Ansprechpartner. Aber auch die Vermittler sind seriös und bieten einen guten Kundenservice.

Bei der Preisdarstellung sollte darauf geachtet werden, dass die Anzahl der Gepäckstücke entsprechend der Reise passt. Meist wird bei den Portalen immer nur der Preis mit Handgepäck angezeigt. Bei Langstreckenflügen kann man nochmal im Schnitt ca. 100€ pro Person fürs Gepäck rechnen.

Ebenfalls sind die Abflugzeiten bzw. die Ankunftszeiten nicht außer Acht zulassen. Ist die Ankunftszeit Abends, geht ein ganzer Tag verloren für den eventuell Kosten für Hotel und Leihwagen anfallen.

Direktflüge sind meist teurer als ein Flug mit Zwischenlandung. Dabei sollte aber auf die Aufenthaltszeit bei der Zwischenlandung achten und es sollte kein Flughafenwechsel geben.

  • Zeit nehmen – Preise über einen Zeitraum beobachten
  • Flughäfen variieren
  • Reisezeitraum beachten
  • Buchungszeitraum beachten
  • Angeboten von den Airlines checken
  • Gepäckstücke beim buchen beachten
  • Flugzeiten beachten
  • Evtl. Zwischenlandung in Kauf nehmen
  • Kein Flughafenwechsel bei Zwischenlandung

Habt Ihr weitere Tipps? Schreibt sie in die Kommentare!

*Alle genannten Firmen sind unbezahlte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.